Image

OTTO WULFF sucht Sie in Hamburg als

Nachhaltigkeitsmanager (m/w/d)

Mehr als 600 Kolleginnen und Kollegen schaffen bei OTTO WULFF Lebensräume, die Menschen glücklicher machen. Unser Familienunternehmen entwickelt, baut und betreibt deutschlandweit Wohn- und Gewerbeimmobilien - und das schon seit über 90 Jahren. Von unseren Standorten in Hamburg, Berlin und Leipzig aus gestalten wir mit modernen und nachhaltigen Konzepten unser Leben und Arbeiten von Morgen. Sie haben Lust auf Zukunft? Dann kommen Sie zu uns!

IHRE MISSION

  • Aufbau eines unternehmensweiten Nachhaltigkeitsmanagements (CSR), inkl. der erforderlichen Prozesse, Dokumentation und Entwicklung relevanter KPI’s in Abstimmung mit den Unternehmenseinheiten (Projektentwicklung, Bau, Immobilienbetrieb, Serviceeinheiten)
  • Sensibilisierung für die Relevanz von Nachhaltigkeit im Sinne der CSR Richtlinie
  • Koordinator und Ansprechpartner für Nachhaltigkeitsbeauftragte der einzelnen Unternehmenseinheiten
  • Identifikation/ Monitoring von Änderungen und Auswirkungen gesetzlicher Anforderungen und Unterstützung nötiger Änderungen auf Unternehmens- und Produktebene
  • Kenntnisse über Energie- / Versorgungskonzepte für Neubau und Bestandsgebäude 
  • Unterstützung bei strategischen und operativen Nachhaltigkeitsprojekten sowie in OW-gruppeninternen bzw. themenbezogenen Projekten
  • Erstellung der Nachhaltigkeitsberichtserstattung auf Unternehmensebene
  • Erarbeitung von Schulungsmaterial und Dokumentationen, Mitwirkung an Veröffentlichungen und Textbeiträgen sowie themenbezogenen Vorträgen

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement (CSR)
  • Gerne auch Quereinsteiger aus einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung, Ingenieur-/ Architektur-Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Immobilienwirtschaft, Umweltmanagement, Finanzwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Erarbeitung, Definition und Umsetzung von bereichsübergreifenden Nachhaltigkeitsstrategien
  • Hohes Grundverständnis der Nachhaltigkeits-Regulatorik (z. B. Taxonomie, EU-Aktionsplan,..) und Kenntnisse über Berichtsstandards (GRI, DNK)
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Produkten (Word, Excel, PowerPoint)
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Teamorientierter, kommunikativer, selbständiger Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Selbstmotivation, Eigeninitiative, Durchsetzungsstärke und Qualitätsbewusstsein

IHRE BENEFITS

  • Gemeinschaft wird bei uns groß geschrieben: Feiern Sie mit uns Erfolge von individuellen Teamerlebnissen bis hin zu legendären Firmenveranstaltungen
  • Ihre Entwicklung liegt uns am Herzen, daher stehen bei uns regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen hoch im Kurs
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig, daher bieten wir Sabbatical, vergünstigte Fitnessstudiomitgliedschaften sowie diverse Sportveranstaltungen an und wir erhalten wöchentlich frisches Obst aus unserer Region
  • Wir fördern das Thema betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen mit zielgerichteter Beratung und haben ebenso die Angebote aus Corporate Benefits in unserem Repertoire
  • Umweltbewusstes Handeln stellen wir sicher durch Job-Ticket-Zuschüsse, das Ausleihen von E-Autos sowie Fahrrädern und die Gegebenheit des Mobilen Arbeitens

IHR ANSPRECHPARTNER

 

Tim Grohn | Tel.: +49 40 73624-492 Mobil: +49 173 733 10 60

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsportal!


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung